Systemische Arbeit

Systemische Arbeit

Destruktive Muster und Glaubenssätze blockieren unser persönliches Lebenssystem, aber auch ganze Organisationen. Dies geschieht fast immer unbewusst. Mit systemischer Aufstellungsarbeit kann ich die Beziehungsmuster eines Systems im Raum bildhaft darstellen und diese in Ihrem Sinne konstruktiv auflösen.

Der Begriff „systemisch“ bedeutet, dass bei der Aufstellungsarbeit immer der Gesamtkontext, das ganze System, berücksichtigt und miteinbezogen wird.

Deshalb ist die systemische Aufstellungsarbeit in verworrenen Situationen besonders sinnvoll, um alte Muster zu unterbrechen und neue Lösungen zu entdecken.

Systemische Aufstellungsarbeit lässt sich nicht gut beschreiben, man sollte sie erleben. Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit mir auf.

Zum Kontaktformular

Es gibt derzeit zwei unterschiedliche Anwendungsweisen:

1. Die konstruktivistische Aufstellungsarbeit

hier führt der Aufstellungsleiter sehr stark durch Fragen und sagt wohin sich die Repräsentanten bewegen sollen. Er formt maßgeblich den Verlauf und das Abschlussbild.

2. Die phänomenologische Aufstellungsarbeit

hier lässt der Aufstellungsleiter den Repräsentanten ihre Impulse sagen und fordert zu Bewegung auf, die jeder Repräsentant intuitiv gehen möchte.

Wichtig: Es geht hier nicht um richtig und falsch, sondern nur um eine andere Vorgehensweise.

Ich persönlich bevorzuge die phänomenologische Aufstellungsarbeit.

Lebensvision entwickeln

Hier erstelle ich eine Ansicht, warum es Sinn macht mit sich und/oder seinem Partner eine Lebensvision zu erstellen.

Nutzen

  • die Kraft wird von zwei Menschen in die gleiche Richtung gelenkt

  • Man spricht über seine Erwartungen und findet Gemeinsamkeiten und Trennungen

  • es schafft gemeinsame Klarheit

Ausrichtungs-Coaching (Sinn für die Zukunft)

Hier steht das Thema in erster Linie für die Jugend, ab 20 Jahre an. Oft sind diese Gruppe Menschen verwirrt durch den Einfluss der Eltern mit Ihren gut gemeinten Ratschlägen und Warnungen.

Persönliche Aufstellung:
175 € pro Aufsteller

Unternehmensaufstellung:
950 € (inkl. handverlesener Stellvertreter)